Beschreibung

Schon eine kleine Panne oder ein Unfall mit einem Transporter auf der Autobahn kann für ein Unternehmen folgenreich sein.
Kann das Fahrzeug vor Ort nicht wieder fahrtüchtig gemacht werden, sorgen wir dafür, dass es abgeschleppt wird. Bei Bedarf übernehmen wir auch die Kosten für einen Mietwagen.

Bei Notfällen wie Unfall, Panne oder Diebstahl sind wir zur Stelle. Wir kümmern uns im Fall der Fälle um Ihre Weiter- und Rückfahrt, Übernachtungen, Mietwagen, Pannen- und Unfallhilfe, Abschleppen, Bergen, Ersatzfahrer und vieles mehr.

    Besonderheiten

    • Pannen- und Unfallhilfe
    • Abschleppen des Fahrzeugs nach Panne oder Unfall
    • Weiter- oder Rückfahrt bei Fahrzeugausfall
    • Übernachtung bei Fahrzeugausfall
    • Mietwagen bei Fahrzeugausfall
    • Ersatzteilversand
    • Fahrzeugunterstellung nach Fahrzeugausfall
    • Fahrzeugrückholung nach Fahrerausfall
    • Bergen des Fahrzeugs nach Panne oder
      Unfall *)
    • Fahrzeugtransport *)
    • Fahrzeugverzollung und -verschrottung *)

    *) für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t;
    bei Wohnmobilen jedoch bis zu einer Höhe von 3,20 m einschließlich Ladung und einem zulässigen Gesamtgewicht von 7,5 t.

    Einen Schaden, der eine Schutzbrief-Leistung zur Folge haben könnte, können Sie rund um die Uhr unter der Telefonnummer

    00800 - 8277 3770*

    melden.

    *kostenlos aus dem Festnetz der Deutschen Telekom

     

    Häufige Fragen

    Der Versicherungsschutz gilt innerhab Europas im geografischen Sinne.

    Versichert sind bei der Benutzung des versicherten Fahrzeuges der Fahrzeugnutzer und die berechtigten Insassen.

    Versichert sind auf den Namen des Versicherungsnehmers zugelassene Pkw, Lieferwagen, Lkw, Wohnmobile und Kräder, soweit die Fahrzeuge:

    • eine Gesamtbreite von 2,55 m,
    • eine Gesamtlänge von 10,00 m,
    • eine Höhe von 3,00 m sowie
    • ein zulässiges Gesamtgewicht von 3,5 t nicht überschreiten.

    Versichert sind auch:

    • Mitgeführte Anhänger mit nicht mehr als eine Achse. Alle angegebenen Maße gelten einschließlich Ladung.
    • Wohnmobile bis zu 3,2 m Höhe und bis zu 7,5 t zulässigem Gesamtgewicht einschließlich Ladung.

    Sie müssen alle auf Ihren Namen zugelassenen oder in Ihrem Fuhrpark befindlichen versicherbaren Fahrzeuge unter Versicherungsschutz stellen.

    Downloads

      Tarifinfo

      Jahresbeiträge der Schutzbriefversicherung

      Die nachfolgenden Jahresbeiträge gelten für eine Vertragslaufzeit von fünf Jahren.

       

      Pkw, Kombi

      je 51,17 Euro

      Krad über 50 ccm

      je 51,17 Euro

      Lkw und Lieferwagen bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht

      je 71,97 Euro

      Wohnmobile bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht

      je 71,97 Euro